Exklusive Produktvideos und Videorundgang durch den Metz Showroom

Metz präsentiert seine „IFA-Neuheiten“

Zirndorf, 24.08.2020

Die aktuelle Situation vor dem Hintergrund des Coronavirus und die damit verbundenen potenziellen gesundheitlichen Risiken, zwingen den TV-Traditionshersteller Metz dazu, – gemeinsam mit seinem Mutterkonzern SKYWORTH – die Teilnahme an den diesjährigen IFA-Aktivitäten abzusagen. Der Schutz der Besucher, Kunden, Mitarbeiter sowie Partner steht für Metz an oberster Stelle, weshalb für 2020 alternative Wege eingeschlagen werden, um die Produktneuheiten zu präsentieren. Im Fokus stehen zwei neue TV-Innovationen der Marke Metz Classic.

Metz Classic: Topas OLED in 48’’ – Perfektion in neuer Größe
Die beliebte Topas-Familie bekommt Zuwachs.

Für all jene, die auf überragende Bildqualität dank OLED-Technologie nicht verzichten wollen, aber nicht über den Raum für eine 55 oder 65 Zoll-Bildschirmgröße verfügen, gibt es nun die lang ersehnte Alternative in 48 Zoll. Damit ist Metz einer der ersten Hersteller in Deutschland, der ein OLED-TV-Modell in dieser begehrten Zollgröße anbietet. Bereits im Herbst 2016 konnte Metz als einer der ersten TV-Hersteller mit OLED-TV im Sortiment brillieren.

Metz Classic: Alegra – neuer Premium-TV mit dem gewissen Mehr an Ausstattung
Neue Produktfamilie im Premiumbereich.

Verfügbar in 43 und 49 Zoll mit edlem Metallfuß, bietet der Alegra UHD-Bildschirmtechnologie mit Direct-LED-Backlight und Local Area Dimming, eine integrierte Festplatte mit großzügigen 1 TB Speicherplatz, Twin-Multi-Tuner, Bluetooth®, sowie die edle RM19-Fernbedienung für noch mehr Komfort.


Virtuelle Präsentation der Neuheiten im Metz Showroom

Videorundgang durch den Metz Showroom.
Exklusive Einblicke in das aktuelle Produktportfolio und alle Features erhalten Händler wie Medienvertreter ab dem 4. September 2020 auf der Unternehmenswebsite unter www.metz-ce.de. Metz präsentiert dort seine Neuheiten und sein bestehendes Portfolio im Rahmen eines virtuellen Rundgangs durch seinen Showroom.

Exklusive Produktvideos.
Händler wie Medienvertreter können mit Metz in eine spektakuläre Welt atemberaubender Bildtechnologien, neuer Designakzente und außergewöhnlicher Features tauchen. Die beiden IFA-Neuheiten bei Metz Classic präsentiert Metz mit hochwertigen Produktvideos, die ebenfalls ab dem 4. September auf der Unternehmenswebseite eingesehen werden können.

Webinare für Metz Fachhändler.
Auch das seit Mai kontinuierlich weiterentwickelte Online-Schulungsprogramm für Metz Fachhändler wird im Herbst weiter ausgebaut. Dabei liegt der Fokus auf maßgeschneiderten Schulungen, die Händler und Verkaufspersonal darin unterstützen, relevante, kundenfreundliche und bedarfsorientierte Beratungs- und Verkaufsgespräche zu führen: im Herbst speziell mit dem Fokus auf die neu angekündigten Produkte sowie neue spannende Features.

Die Webinare finden „live“ am Fernsehgerät statt und geben den Schulungsteilnehmern die Möglichkeit, direkt am TV-Menü Funktionen und Einstellmöglichkeiten kennenzulernen und die Schulung interaktiv mitzugestalten. 

 

Download: PDF

Pressemitteilung im PDF-Format zum Download

Pressekontakt

Metz Consumer Electronics GmbH
Ohmstraße 55
90513 Zirndorf

Wir bitten um Verständnis, dass die folgenden Kontakte exklusiv unseren Presse- und Medienpartnern zur Verfügung stehen.

Sandra Schuster
Marketing & Presse
Tel.: +49(0)911/9706-239

 

Auf Ihr Belegexemplar freut sich die Metz-Presseabteilung:
presse@metz-ce.de